Fashion Week Berlin, outfit, Travel

Fashion Week Berlin / HashMag Blogger Lounge

fashionblogger_de hashmag event mbfw
Dieser Post enthält Werbung / PR-samples

hashmag blogger lounge live love aloha

blogger lounge fashion week berlin

 

 HashMag Blogger Lounge: zwischen Marken und jeder Menge Essen

Mein zweites Event während der Fashion Week war die HashMag Blogger Lounge. Im Gegensatz zu der Show von Marcel Ostertag ging es hier nicht um einen bestimmten Designer, sondern um viele verschiedene Marken und vor allem um Blogger. Im Alltag ist man als Blogger eher alleine und man trifft selten gleichgesinnte, doch bei dieser Veranstaltung war das ganz anders. Keiner hat dich blöd angeschaut, wenn du Fotos von deinem Essen gemacht hast oder wenn du in dein Handy gesprochen hast.

Als Eintrittsbändchen gab es für die Herren ein schwarzes Lederarmband, während es für die Damen ein graziles, farbenfrohes Stoffband gab. Schon als man rein kam, merkte man das alles mit Liebe dekoriert wurde. Alles sah so perfekt aus, was bei einer Blogger Veranstaltung auch wichtig ist, schließlich wird alles auf den Social Media Kanälen festgehalten.

Zwischen Lidl und einer Hautanalyse

Den wohl größten Stand bei der HashMag Blogger Lounge hatte wohl Lidl. Ja ihr habt richtig gehört, der Discounter Riese. Mal wieder hat Lidl gezeigt, dass es von dem billigen Ramschimage weg kommen möchte und hat mal wieder auf angesagte Produkte und sehenswerte Deko gesetzt.

Neben kleinen Snacks wie Keksen und süßen Naschereien gab es auch einen Stand bei dem man sich eine frische Schale, voll mit Gemüse,Käse, Reis und anderen leckeren Zutaten machen lassen konnte. Doch auch die Gin Liebhaber kamen auf ihren Geschmack, man konnte den neuen Lidl Gin in verschiedenen Mischungen probieren.

Für mich eher weniger interessant, aber ich habe gesehen, dass die Make Up Stände bei so einigen Frauen für große Augen gesorgt haben. Neuste Lidschatten und Nagellacke konnte man testen und sogar eine Hautanalyse machen. Außerdem gab es auch noch die neuste Kollektion von Tally Weijl und Eis.de hatte auch einen Stand an dem man sein Glück an einem Glücksrad testen konnte.

Eine durchaus gelungene Veranstaltung.

 

malefashionblogger beyonce moschino belt berlin
{Shirt: OTR2 Merchandise / Brille, Rucksack, Schuhe: ZARA // Gürtel: Moschino // Hose: Second Hand }

 Goodie Bag – der Traum eines jeden Bloggers

Zum Schluss gab es noch für jeden Blogger ein Goodie Bag. Eine Tasche voll mit kleinen Geschenken, die jedes Bloggerherz höher schlagen lassen. Die Goodie Bag enthielt unter anderem kleine Snacks, wie z.B. einen Power Riegel, ein Bandana, eine kleine Flasche GinShampoo und das absolute Highlight war die Sonnenbrille von Jerome Boateng. Vielen Dank liebes HashMag Team für diesen tollen Nachmittag.

 

ein viertel basilikum mercedes benz fashion week  blumen hashmag event live love aloha

palmen snack bar fashion week berlin

outfitoftheday berlin   stößchen der zauberer von ost Milk&Sugar blumen

bügel tally weijl neue kollektion

caro stirnband bandana fashion week berlin

fashion week berlin / Hashmag event     palme fashion week berlin blogger lounge

interior blogger lounge berlin

 

(1) Comment

  1. Ich finde diese internen Bloggerveranstaltungen immer ganz schön. Da darf man einfach mal ganz selbst sein, ohne das man blöd angeschaut wird. Wie du sagst, vor allem wenn man sein Essen fotografiert 😀 Ich bin auch jedes Jahr wieder eingeladen, aber Berlin ist für mich einfach zu weit, vor allem da die Fashion Week für mich ansonsten eher uninteressant ist. Aber deine Schilderung klingen echt cool. Ich finde es immer sehr spannend wenn große Unternehmen wie Lidl, sich an Blogger annähern. Ich bin gespannt wie sie das ausbauen werden.

    Liebe Grüße Anni von https://hydrogenperoxid.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.