Fashion Week Berlin, outfit, Travel

Fashion Week 18 / Marcel Ostertag / Berlin

Werbung da Markennennung / Ich habe Eintritt zu dieser Show erhalten im Gegenzug für diesen Artikel

pierre in berlin Pierre Engelmann fashionweek fashion week berlin
{Bomberjacke,Schuhe,Brille: ZARA // Shirt,Hose: Asos // Beutel: secondhand Shop }

Ein Traum geht in Erfüllung

Schon ziemlich früh habe ich die gängigen Starklatschmagazine im Fernsehn geschaut. Angefangen von Exclusiv über taff bis hin zu Prominent. Und worüber wurde zweimal im Jahr berichtet? Genau von der Berlin Fashion Week.

Zweimal im Jahr verwandelt sich unsere Hauptstadt zu der modischsten Stadt Deutschland. Prominente, Möchtegern Stars, Designer und eben auch Blogger versammeln sich in der Stadt um die Mode zu feiern und sich  mit den neuen Kollektionen der Designer vertraut zu machen.

Auch ich hatte dieses Jahr zum erstem Mal die Chance dabei zu sein. Am Dienstag war ich noch zum Konzert von Beyonce und Jay Z (Bericht hier: klick) und am nächsten Tag bin ich für zwei Tage nach Berlin geflogen.

 

Wie immer läuft nicht alles rund

Ja das ist ein bekanntes Problem bei mir. Ich plane und freue mich und dann bricht alles wie ein Kartenhaus zusammen und ich muss ganz spontan reagieren. Eigentlich wollte ich gemeinsam mit Sarah von Sarah Sea Star zur Fashion Week gehen. Doch die Uni hat ihr im letzten Moment einen Strich durch die Rechnung gemacht. Na toll.

Nun saß ich da alleine mitten in Berlin, auf der Suche nach einem neuen Hotel, da das andere für mich alleine zu teuer gewesen wäre. Ich buchte ein Hotel in einem alten Kloster was unter anderem auch ein Hostel war. Ja es war viel billiger als das andere Hotel, war dafür aber auch verdammt weit draußen.

Am Abend besuchte ich die Show von Marcel Ostertag, der im Innenhof eines Hotels (von dem ich mir erträumte dort zu schlafen) seine neuste Kollektion präsentierte. Fransen, Regenbogenfarben und ganz viele Pailletten fanden sich in ihr wieder. Traumhaft schön. Besonders gut haben mir die Fransen Overknee Stiefel gefallen die bei jedem Schritt hin und her schwangen. Welches Teil gefällt euch am besten?

Und nun war ich da. Inmitten der Stars und Sternchen. Alle sahen so gut aus und ich hatte mir einen weiteren Traum erfüllt. Nicht nur vor dem Fernseher davon zu hören, sondern mittendrin zu sein. Am nächsten Tag besuchte ich noch zwei weitere Veranstaltungen über die ich euch natürlich auch noch berichte.

 

Milk&Sugar fashion in Germany Marcel Ostertag

fransen marcel ostertag berlinfashionweek hotel

riesenrad fashionweek glitzerbomberjacke zara i dont do fashion I am fashion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.