Instagram, Interview, Review

Instagram Review: März / Telefoninterview

1. Eigentlich zum letzten Mal Karneval

Ich bin schon ewig in einem kleinen Karnevalsverein aktiv und tanze jedes Jahr mehrere Tänze auf der Bühne. Mit meinem Umzug nach Dresden wurde das alles jedoch etwas schwieriger. Denn Eisenach und Dresden liegen nicht gerade nebeneinander. Bei Proben war ich selten anwesend und habe sehr viel daheim alleine einstudiert. Deshalb habe ich gesagt, dass dieses Jahr mein letztes Jahr wird. Schwer fiel es mir komischerweise nicht. Jedoch wird mein Karnevalsverein nächstes Jahr 45 und ich glaube ich werde mich noch ein letztes Mal überreden lassen…. Aber dann ist wirklich Schluss!

2. Die erste Abschlussprüfung

Freunde ich habe schon mein erstes Semester hinter mir. Könnt ihr das glauben? Ich nicht! Die Zeit ging super schnell rum und genau so schnell ging auch meine Abschlussprüfung für das Semester rum. 94% habe ich geschafft und ich hoffe die nächsten Prüfungen werden genau so gut.

Blogger mit Katze Deutschland

{ _milk_and_sugar }

3. Katzengesicht

Meine Tierbearbeitungsreihe habe ich auch in diesem Monat fortgeführt. Diesmal wurde es ein Leopard. Es macht so Spaß sich kreativ auszutoben.

4. Wen ich ganz schlimm vermisse…

Ich habe mich in Dresden super eingelebt und komme auch ganz gut zurecht. Jedoch fehlt mir hier in Dresden ein großer Bestandteil, der für mich „Zuhause“ definiert und das sind meine Tiere. Vor allem mein Lieblingshaustier (pscht sagt das nicht den anderen) Flip. Meine dicke Katze die ich auch gerne Flippo Hippo nenne. Ich habe seitdem ich klein bin Haustiere und jetzt so ganz ohne zu sein ist irgendwie sehr komisch.

bildbearbeitung blogger

{ _milk_and_sugar }

5. + 6. Ist es real?

Zwei weitere „Kunstwerke“ die ich gezaubert habe.

modeblogger milk&SUgar

{ _milk_and_sugar }

7. Carolin Kebekus

Carolin Kebekus ist eine Comedian, die ich schon sehr lange feier. Lustig, hübsch und schlagfertig. Ich habe sie schon einmal live gesehen und dieses Jahr dann das zweite Mal in Erfurt. Was ich besonders cool an ihr finde, dass sie in ihren Witzen oft Kritik an Politikern, der Kirche oder Parteien versteckt. Außerdem macht sie super lustige Parodien mit ernstem Hintergrund. Schaut mal vorbei:

Dunk den Herrn: Klick

Bitch der AFD: Klick

Wie blöd du bist: Klick

8. Kurztrip nach Düsseldorf

Ich hab ein paar Tage bei meinem Vater in Düsseldorf verbracht. Ein super sonniges Wochenende und ich habe mein erstes Eis dieses Jahr gegessen. Natürlich ein richtig großer Eisbecher mit viel Schlagsahne.

Telefoninterview
{ _milk_and_sugar }

9. Currypaste zu Erdbeeren

Ich habe diesen Monat das erste mal probiert richtig asiatisch zu kochen. Naja hat so mitteldurchschnittlich geklappt. Ich habe mir extra Currypaste gekauft und die hat mir dann so gut geschmeckt, dass ich sie gleich als Dip für meine Erdbeeren genommen habe. Klingt eklig. Schmeckt aber gut!

10. Sommergewinn in Eisenach

Der Winter ist für mich erst immer dann vorbei, wenn Sommergewinn in Eisenach war. Ein riesiger Festumzug bei dem der Frühling gefeiert wird und der Winter vertrieben. Mit Freunden habe ich die Sonne genossen und meinen ersten Bubble Tea in diesem Jahr getrunken.

Telefoninterview mit dem Wartburgradio

In diesem Monat hatte ich außerdem ein Telefoninterview mit dem Wartburgradio. Es ging ums bloggen. Wie viele Fotos ich machen muss, bis das perfekte dabei ist und wie ich zum bloggen gekommen bin. Ihr könnt das Interview hier nachhören: Klick (etwas nach unten scrollen).


Meine Posts des Monats:

Mein Stil und wie ich ihn gefunden habe

Instagram Review: Februar

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.