outfit

Outfit: Bandana

{Hemd/Hose/Schuhe: ZARA // Sonnenbrille: NewYorker}

Sommer, Sonne, Sonnenbrand

 

Ich bin nicht der Typ, der schnell Sonnenbrand bekommt und kann auch ohne Sonnencreme, ohne Sorgen mich in der Sonne aufhalten, doch ein halber Tag war dann anscheinend doch zu viel.

Somit habe ich mir ein kleines Souvenir vom Kieler Strand mitgenommen, ein deftigen Sonnenbrand am ganzen Körper, nur das Gesicht, meine Füße und meine Hände wurden verschont. Aber was ist wenn man mal doch raus muss? 

Obwohl die Sonne scheint und es das perfekte Wetter für kurze Hosen und luftige Shirts ist, muss man seinen Sonnenbrand vor neuen Sonnenstrahlen schützen, deshalb muss man wohl oder übel zu den langen Hosen greifen.

Dies ist das perfekte Outfit für eine, von der Sonne gereizten, Haut. Ein langes luftiges Hemd mit hoch gekrempelten Ärmel im Bandana Look und eine dünne Hose, ebenfalls hochgekrempelt,damit man die letzten nicht verbrannten Hautstellen sehen kann. Dazu noch eine coole, große Brille und leichte Slipper in dem selben silbrigen Ton.

 

Habt ihr oft Sonnenbrand? Was sind eure besten Tipps um die gerötete Haut wieder los zu bekommen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.