Follower ohne Ende Logo

Pierre trifft sich regelmäßig mit verschiedenen Influencern oder Bloggern. Er kitzelt die Geheimnisse, Tipps und Tricks heraus, die ihr braucht um im Internet erfolgreich zu werden. Follower ohne Ende soll aber auch die private Person hinter dem Blog oder Instagramchannel zeigen. Hier wird ganz öffentlich aus dem Nähkästchen geplaudert.

Der Podcast hat als Semesterarbeit angefangen. Denn Pierre absolviert ein Studium im Bereich Medien Reporter in Dresden. Im Publisher-Kurs war die Semesteraufgabe einen Podcast zu entwickeln. Inklusive Redaktion- und Marketingplan. Verlangt wurde nur eine fertige Folge, diese sollte nicht veröffentlicht werden. Pierre war jedoch voller Tatendrang und hat seine Semesterarbeit zum Leben erweckt. Bei einer Folge blieb es nicht. 

Neben dem Podcast gibt es noch die passende Website dazu. Außerdem gibt es auch eine Follower ohne Ende Playlist auf Apple Music. Jeder Gast darf sich zwei Songs wünschen, die dann dieser Playlist hinzugefügt werden.

Viel Spaß beim Hören der Playlist und des Podcasts.

Follower ohne Ende ist kostenlos erhältlich auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcast, Stitcher, Breaker, Anchor, Radio Public, Overcast und Pocket Cast.