outfit

InstagramReview: April

Werbung da Markennennung / nicht gesponsert

 1. Ostern

Der Monat fing mit Ostern an und ich habe dieses Fest mit meiner Familie verbracht. Passend zu dem Fest wollte ich ein Foto mit einem meiner Kaninchen machen. Jeff musste für dieses Foto herhalten und war nicht wirklich begeistert. Am liebsten wäre Jeff wahrscheinlich wieder zu seinen Freunden gehoppelt. Nach den Fotos war mein Pullover auch einmal komplett in Haare von Jeff gehüllt. #geilo

2. Washing my dirty socks

Die Bilder die bei diesem Shooting entstanden sind liebe ich unfassbar. Ein spontanes Shooting für das wir noch nicht mal lange Zeit hatten und trotzdem sind so tolle Bilder bei raus gekommen. Ich wollte schon immer mal in einem Waschmaschinen Salon Fotos machen, als ich dann endlich auf den Waschmaschinen saß war ich überglücklich. Ja so schnell kann man mich glücklich machen.

 

{_milk_and_sugar}

3. Meine heimliche Liebe

Ja ich gebe es zu ich bin ein Fan von den Hausfrauen mit dem Drang zur Dramatik. Wenn man nur das Cover sieht könnte man meinen es würde sich um eine Serie handeln die komplett der Liebe zu geschrieben ist, aber dem ist nicht so. Was die Serie so spannend macht sind all die Intrigen, Differenzen, Morde und die parallel laufenden Geschichten. Sehr sehenswert!

4. & 5. Erfurt rockt

Diese Bilder sind bei einem Tagesausflug nach Erfurt entstanden. Schaut euch unbedingt die ganze Serie an.

 

{_milk_and_sugar}

6. & 7. Erwachsen werden

Schon lange habe ich nicht mehr in der Natur Fotos gemacht, weil es mich für Outfitbilder eigentlich immer in die Stadt zieht. Aber ich finde diese Fotos auf dem Metilstein können sich sehen lassen.

{_milk_and_sugar}

8. Freunde unterstützen sich.

Durch einen Zufall habe ich die wahrscheinlich einzige Bloggerin in Eisenach kennengelernt. Ich war so froh endlich jemand Gleichgesinnten zu haben, der auch noch in meiner Nähe wohnt. Wir kennen uns erst seit Dezember aber in dieser Zeit haben wir schon so viel gemacht, das es sich anfühlt als würden wir uns schon ein Jahr kennen.  Schaut bei Caros Blog unbedingt mal vorbei: KLICK

 

{_milk_and_sugar}

9. Willst du mit mir Gassi gehen?

Nein das ist leider nicht mein Hund, aber ich hätte so unfassbar gerne einen, dass ich mir den Hund einer Freundin mal für ein paar Fotos ausgeliehen habe.  Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich später mal einen oder mehrere Hunde haben werde und mir somit einen Kindheitstraum erfüllen werde.

Milk&Sugar zieht um!

Seit Wochen tüftel ich an der Seite, denn mein Blog bekommt eine eigene Domain und zieht zu WordPress um. Ich sage Blogger bald tschüss und starte mit einem neuen Design und mehr Professionalität. Seid gespannt, denn bald wird viel neues passieren.

Meine Posts des Monats:

(10) Comments

  1. Ein schöner Rückblick! Wirklich tolle Bilder geschossen im April, Klasse Hund und auch Jeff ist ja knuffig. Schön das du eine gleichgesinnte Bloggerin kennengelernt hast, so ein Austausch ist immer gut. Dann viel Spaß mit WordPress.

    Lg aus Norwegen
    Ina

    1. MilkandSugar says:

      Vielen lieben Dank 🙂

      LG Pierre

  2. Ich finds einfach zu geil, dass der Hase Jeff heißt 😀 Genialer Name!
    Ich komme ja vom Land, ich muss meine Bilder immer in der Natur machen, mir gefällt das oft sogar besser als in der Stadt, weil man nicht dauernd jemand im Hintergrund hat oder lange warten muss, bis hinter einem frei ist. Es gibt immer Vor-und Nachteile 😀

    Liebe Grüße Anni von https://hydrogenperoxid.net

    1. MilkandSugar says:

      Ich liebe solche ausgefallene Namen. Ein anderes Kaninchen heißt z.B. Elke. 😀 In der Natur hat man auf jeden Fall nicht die ganzen Menschen, das stimmt schon. 🙂

      LG Pierre

  3. Ich mag solche Rückblicke sehr. Und Jeff ist echt ein Knuddelhase.
    Dir wünsche ich viel Erfolg für den Blogumzug und bin schon gespannt, was uns da erwartet.

    Liebe Grüße an Dich
    Sandra von https://www.storfine.de

  4. ich liebe solche Reviews und Rückschauen ja immer total! man erfährt doch so unglaublich viel über die bloggende Person 🙂
    den Kindheitstraum mit dem eigenen Hund kann ich so gut nachvollziehen … ich bin zwar mit Tieren und eben auch Hunden aufgewachsen, aber selber habe ich im Erwachsenenleben noch keinen gehabt. soll sich aber ändern, ws noch dieses Jahr 😉

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  5. Dein Umzug zu WordPress ist Dir super gelungen. Toller Rückblick, die Fotos sind sehr schön. Dann wird man ja bald wieder mehr von Dir lesen – prima!

    Liebe Grüße,

    Bea.

    1. MilkandSugar says:

      Vielen vielen lieben Dank. 🙂

      LG Pierre

  6. Dein Hase ist ja wirklich süß, leider bin ich allergisch und musste meine verschenken. Deine Fotos sind wie immer super, dass mit dem Hund gefällt mir besonders gut. Desperate Housewives mag ich auch sehr, ich war auch schon an den original Drehorten in den Universalstudios.
    Super, dass du jetzt auch auf WordPress bist.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    1. MilkandSugar says:

      Das ist ja wirklich schade, mich würde es fertig machen meine Kaninchen abzugeben.
      Oh wie cool! An die Drehorte würde ich auch unheimlich gerne! Das war bestimmt cool.

      LG Pierre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.